Header

Willkommen zum Integrationspreis Rheinland-Pfalz 2020

Wenn Sie Ihr eigenes Projekt – oder das einer anderen Person / Organisation – für den Integrationspreis vorschlagen möchten, können Sie sich hier registrieren.

Alles Wissenswerte rund um den Integrationspreis Rheinland-Pfalz 2020 finden Sie auf der Seite www.integrationspreis.rlp.de.

Was sind die Teilnahmebedingungen?

  • Die Projekte müssen aus der aktuellen Legislaturperiode in Rheinland-Pfalz stammen (Beginn: 18. Mai 2016). Noch andauernde Projekte sollten spätestens am 1. März 2020 gestartet sein, sodass sie zum Zeitpunkt der Bewertung schon seit mindestens sechs Monaten laufen.
  • Die Bewerbung muss in deutscher Sprache verfasst werden.
  • Die Bewerbung muss bis Sonntag, 30. August 2020 (23:59 Uhr), eingegangen sein (digital oder postalisch).
Hier finden Sie die vollständigen Teilnahmebedingungen.

So bewerben Sie sich:

Fordern Sie das Bewerbungsformular-PDF an und füllen Sie es aus. Hier finden Sie Hinweise zu den benötigten Bewerbungsunterlagen.

Die Registrierung ist Voraussetzung für die Teilnahme, auch wenn Sie Ihre Bewerbungsunterlagen postalisch einreichen.

Wenn Sie Ihre Bewerbung digital einreichen möchten, laden Sie das ausgefüllte Formular und Ihre Fotos bitte hier hoch.

Bewerbungsunterlagen postalisch einreichen

Wenn Sie Ihre Bewerbung postalisch einreichen möchten, senden Sie Ihre Unterlagen zusammen mit Fotos auf einem Datenträger per Post an:

MediaCompany – Agentur für Kommunikation GmbH
Kennwort „Integrationspreis“
Auguststraße 29
53229 Bonn